Monat: Januar 2019

Globalismus und Internationalsozialismus – Die Salzsäure frisst die Freiheit

Von Richard Feuerbach Aus einem Volk der Dichter u. Denker ist ein multikulturelles Potpourri der Meinungshenker u. habitusorientierten Pornografen geworden. Pseudoindividualität hat die freie und freiwillige Zusammengehörigkeit in linker, globalistisch-internationalsozialistischer Salzsäure aufgelöst. Es gibt keine […]

Der zweifelhafte Kohleausstieg

Von Vera Lengsfeld Nachdem die Kohlekommission mit „einem historischen Kraftakt“(Roland Pofalla) zu Ende gegangen ist, wird immer klarer wie schwer die Wunden sind, die diese Regierung einem der bisher am besten funktionierenden Nationen beigebracht hat. […]

Das derzeitige Dilemma der westlichen Welt

Von Jürgen Fritz Die einen verstehen nicht, woran wir kranken und was unseren Untergang herbeiführen wird. Sie leben vor sich hin, wie sie es immer getan haben, und können sich gar nicht vorstellen, dass dies […]

Vom Kampf gegen das Recht

In der Silvesternacht fuhr ein Mann in Essen und Bottrop in Menschengruppen und verletzte dabei mehrere Personen. Der Täter, der ersten Erkenntnissen nach wegen psychischer Probleme in Behandlung war, ist mittlerweile in eine Psychatrie eingewiesen […]

4. Bericht aus Berlin – Von Nicole Höchst

Von Nicole Hoechst Liebe Parteifreunde, liebe Mitstreiter, sehr geehrte Damen und Herren, im Folgenden finden Sie meinen vierten Bericht aus Berlin von der ersten Sitzungswoche des Jahres 2019. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen! […]

Immer mehr Bürgerzüge rollen durch das Land

Von Richard Feuerbach Der #Bürgerzug ist ein relativ neues Twitterphänomen, das immer mehr Beachtung von verschiedenen Seiten findet. Jeden Tag rollen neue Bürgerzüge durch die sozialen Medien. Und sie werden immer voller. Die friedliebenden Patrioten […]

Die Angst der Politiker vor der Bevölkerung

Von Vera Lengsfeld Kaum eine Stunde vergeht, ohne dass ein Politiker der Altparteien betont, er und seine Kollegen seien die Demokraten in unserem Land und bereit, unsere Demokratie aktiv zu verteidigen. Wie die Realität aussieht, […]