Monat: Februar 2019

Die GRÜNEN und der Terrorismus – Was die Wähler besser nicht mehr lesen

Leserbrief eines ehemaligen Mitglieds der Grünen Als die Grünen im Januar 1980 gegründet wurden war Rudi Dutschke erst einen Monat tot. Dutschke hatte die Gründung der Ökopartei maßgeblich unterstützt. Im Nachhinein sind viele der Ansicht, […]

Ein offener Brief von Schülern, die schon lange keine Schüler mehr sind – Wie Schüler für Klimaschutz instrumentalisiert werden

Von Richard Feuerbach Jeden Freitag demonstrieren und hüpfen seit einiger Zeit Schüler und Schülerinnen für mehr Klimaschutz. Angeheizt und aufgepeitscht von erwachsenen Aktivisten, die zum Teil auch aus dem linksradikalen Spektrum stammen und von ihren […]

Alte schwarze Männer – Die andere Geschichte Südafrikas

Von Richard Feuerbach Die Berichte und die historische Aufarbeitung der Gräueltaten weißer Buren an den schwarzen Stammesvölkern im heutigen Südafrika füllen heute ganze Bibliotheken. Die zur Zeit stattfinden Gräueltaten an weißen Farmern füllen in den […]

Wie die SPD die Pressefreiheit aushebelt und freie Medien mundtot macht

Von Richard Feuerbach Am 4.Februar 2019 erschien auf Tichys Einblick ein Artikel, der die Verflechtungen der SPD mit der Zeitungs- und Medienwelt durchleuchtet. Heute um 14 Uhr musste er gelöscht werden. Eindrucksvoll wird im zu […]

5. Bericht aus Berlin

Von Nicole Höchst Liebe Parteifreunde, liebe Mitstreiter, sehr geehrte Damen und Herren, ich freue mich, Ihnen den fünften Bericht aus Berlin präsentieren zu dürfen. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen! Aufreger der Woche Am […]

Neues von Anetta alias Victoria: Die Fachtagung als Tribunal?

Von Vera Lengsfeld Schaut man auf den aktuellen Veranstaltungskalender der Landeszentrale für Politische Bildung Berlin, dann sieht es so aus, als ob am 14. Februar nichts los ist. Aber dieser Schein trügt. An diesem Tag […]