Monat: Oktober 2019

Ideologiekritik – Wer hat’s gesagt? Höcke oder Hitler?

Von Felix Schönherr „Können wir das nochmal drehen?“ „Nein!“ Nach der glücklosen Intervention des Höcke-Pressesprechers Günther Lachmann erfolgt der Gesprächsabbruch… Was ist passiert? Die Redakteure von Berlin direkt hatten den Thüringer AfD-Vorsitzenden Björn Höcke in […]

Viele wollen es nicht sehen – Aber es gärt gewaltig

Gastbeitrag von Ricardo Ich hab dieses Wochenende Freunde in einem anderen Bundesland besucht und es ergaben sich interessante Diskussionen. Mein Freund arbeitet was mit Medien und meine Freundin im öffentlichen Dienst. Eigentlich typische Grünwähler, aber […]

Das Fenster zur Hölle- Satirische Verse aus Brauneck oder die Protokolle der Greisen von Neon

Eine Satire von Richard Feuerbach Eiskalte Nebelschwaden liegen über Gut Brauneck, als die Delegation aus NRW eintrifft. Alles ältere,weisse Männer, meist mit Aktentaschen aus echtem Rindsleder und langen dunklen Mänteln betreten schnellen Schrittes die Versammlungsstätte. […]

Werbung für die „ANTIFA“ gehört nicht in den deutschen Bundestag

Von Felix Schönherr Antifa-Skandal im Deutschen Bundestag: Der marxistische Block befindet sich im Schockzustand! Bundestagspräsident Wolfgang Kubicki hatte eine Abgeordnete der Linkspartei zur Ordnung gerufen, weil sie ein Abzeichen der linksextremen „Antifa“ trug: Antifaschist ist […]