Von Beate Bohnwagner

Erstes Date in Corona Zeiten:
Man begrüßt sich im Restaurant mit den Füßen, da bekommt das Wort füßeln eine völlig neue Bedeutung.

Mit Anstand setzt man sich mit Abstand an den zugewiesenen Tisch, nachdem man sich vorher ordentlich noch in die Besucherliste eingetragen hat.

Das Essen wird via Handzeichen aus der Speisekarte geordert und vom Ober, mit Schutzschild vor dem Kopf, nicht zu verwechseln mit dem bekannten Brett, schweigend aufgenommen.

Das Gegenüber schaut dem anderen Gegenüber in die Augen , auf dem Tisch liegt ein Zettel, bitte die Handynummern zum Kommunizieren aufschreiben, schwupp die wupp, gesagt getan.

Endlich wird das Schweigen gebrochen. Die Vorspeise wird vom stummen Diener serviert, nicht ohne den geforderten Mindestabstand einzuhalten , es wird mittels Brotschieber gereicht.

Der erste Satz, via SMS : Wow, du siehst hinreißend aus, so ohne Maske. Sie lässt die Gabel fallen , streicht ihr perfektes Haar nach hinten und strahlt. Sie schreibt zurück: du bist sehr charmant , vielen Dank! So daddelt man jetzt hin und her.

Während der Salat gegessen ist, kommt der nächste Gang, noch ist das Essen heiß. Ein Bissen hier , Gabel ablegen , Kauen, Schlucken und Trinken und simsen um sich kennenzulernen ist beschwerlich. Währenddessen ist das Essen kalt, egal Schweigen muss sein, es wurde verordnet. Wehe du sagst einen Mucks, dann kommen schwarze Gestalten und lassen Recht und Ordnung walten.

Nach dem Dessert, man glaubt es kaum , die Sahne klebt noch im Gaumen, merkt man dass es Gemeinsamkeiten gibt. Immerhin , trotz oder gerade wegen der Distanz. Man trennt sich, nicht zu vergessen füßelnd, Umarmungen sind ja verpönt, ein Kuss, ja der könnte tödlich sein, genauso wie das Timbre der Stimme.

Also sich nicht mehr spüren, sich nicht mehr in einer Stimme verlieren, sich nicht berühren, nur distanzieren.
Schnöde, prüde, kalte, neue Welt !

Veröffentlicht von Richard Feuerbach

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s