Kategorie: Demokratie

Wie die SPD die Pressefreiheit aushebelt und freie Medien mundtot macht

Von Richard Feuerbach Am 4.Februar 2019 erschien auf Tichys Einblick ein Artikel, der die Verflechtungen der SPD mit der Zeitungs- und Medienwelt durchleuchtet. Heute um 14 Uhr musste er gelöscht werden. Eindrucksvoll wird im zu […]

Globalismus und Internationalsozialismus – Die Salzsäure frisst die Freiheit

Von Richard Feuerbach Aus einem Volk der Dichter u. Denker ist ein multikulturelles Potpourri der Meinungshenker u. habitusorientierten Pornografen geworden. Pseudoindividualität hat die freie und freiwillige Zusammengehörigkeit in linker, globalistisch-internationalsozialistischer Salzsäure aufgelöst. Es gibt keine […]

Die Angst der Politiker vor der Bevölkerung

Von Vera Lengsfeld Kaum eine Stunde vergeht, ohne dass ein Politiker der Altparteien betont, er und seine Kollegen seien die Demokraten in unserem Land und bereit, unsere Demokratie aktiv zu verteidigen. Wie die Realität aussieht, […]

Merkelwürdig – es gibt und gab kein Problem in Chemnitz

Von Frechfrau Wer den Bürgerdialog mit Frau Merkel, die sich endlich der Wut der Chemnitzer nach dem Messermord an Daniel K. stellen wollte, gesehen hat, wurde enttäuscht. Ja mehr noch: 2 Stunden Selbstbeweihräucherung in Merkelmonologen, […]

Krankes Land – Eine unvollständige Anamnese

Von Frechfrau Gerade habe ich den Müll runtergebracht. Viel zu viel Müll für einen Tag und drei Personen, denke ich schuldbewusst: Taschentücher, leeres Glas mit Nudelsoße, welches eigentlich hätte auswaschen, und als Marmeladenglas weiterverwenden können […]

Wie der Petitionsausschuss die Demokratie ad absurdum führt

Von Richard Feuerbach Der Petitionsausschuss des Bundestags hat eine Petition, welche die Unterzeichnung des „Global Compact for Migration“ verhindern möchte, gelöscht. Nach Angaben des Bundestagsabgeordneten Hansjörg Müller ist die Verwaltung des Petitionsausschusses der Meinung, die […]