Kategorie: Kommentar

Der Bildersturm des 21.Jahrhunderts

Da haut es einen langsam glatt vom Sockel. Bei den Nachrichten und Bildern der letzten Tage und Wochen, werde ich das Gefühl nicht los, dass uns die Demokratie bald wirklich um die Ohren fliegen könnte. […]

Ein Plädoyer für den Pluralismus – Warum nur noch ein konservativer Aufbruch die Demokratie retten kann

Ein Kommentar von Richard Feuerbach Rechts von der Union darf es keine demokratisch legitimierte Partei geben, sagte einst CSU-Chef Franz Josef Strauß. Zu dieser Zeit gab es allerdings auch noch keine Partei links der SPD […]