Schlagwort: Betreutes Denken

Neues von Anetta alias Victoria: Die Fachtagung als Tribunal?

Von Vera Lengsfeld Schaut man auf den aktuellen Veranstaltungskalender der Landeszentrale für Politische Bildung Berlin, dann sieht es so aus, als ob am 14. Februar nichts los ist. Aber dieser Schein trügt. An diesem Tag […]

Für mehr betreutes Denken – Erhöhung des Rundfunkbeitrags

Von leyjonas/Norgeprivacy Betreutes Denken Wer seine Informationen allein über Facebook bezieht ist, salopp gesagt ein Depp. Das lässt sich eins zu eins auf die Leute anwenden, die ihre Informationen nur aus dem öffentlich-rechtlichen Medien beziehen. […]

Der Migrationspakt als Elitenprojekt

Gastbeitrag von Martin Lichtmesz Vor einem Monat verlautbarte die österreichische Regierung, daß sie den Migrationspakt der UNO nicht unterzeichnen werde. Das Geheul der linksliberalen Meinungsmacher, Kanzler Kurz sei einer „rechtsextremen Verschwörungstheorie“ aufgesessen, und Österreich werde […]

Warum Sie mit psychopathologisch gestörten grün-linken Gutmenschen nicht diskutieren sollten

Von Jürgen Fritz Eine offene und ehrliche Diskussion setzt voraus, dass beide sich von besseren Argumenten und Fakten potentiell überzeugen lassen. Ansonsten hat die Diskussion ja gar keinen Sinn. Sie setzt die Bereitschaft zum Denken, […]

Hasserfüllt und extrem aggressiv: Die „Kein-Hass!“-Demonstranten

Von David Berger Die Ereignisse der linken Krawallnacht von Freiburg verschwinden allmählich aus dem Bewusstsein der meisten Menschen außerhalb Freiburgs. Daher vertrauen die Politiker, die die Aufgabe des „Anfixens“ der üblichen verdächtigen Berufs-Krawallos übernahmen, dass […]

Kinder an die Macht? Gute Nacht!

Von Mandy Maulschelle Linke und Grüne berechnen, was sie tun. Hat Herbert Grönemeyer eigentlich Kinder? Und: Woher kommt dieser idealisierende Blick linksgrüner Hackfressenhonks auf die Kleinsten? Wem dient eine Heruntersetzung des Mindestalters für das Wahlrecht? […]

Who let the dogs out?

Gastbeitrag von Mandy Maulschelle Who let the dogs out? Wuff, wuff,wuff! Who let the monkeys out? Uah, uah, uah! Letztes Jahr ist im Leipziger Zoo ja der Löwe ausgebrochen. Der ist immer gegen die Scheibe […]