Schlagwort: Islam

Der Neo-Osmanische Imperialismus

Von Ano-Che Nymara Der Neo-Osmanische Imperialismus und seine Werkzeuge „Merkel-Schulz“ Wer den Neo-Osmanischen Imperialismus verstehen will, braucht fundierte Kenntnisse in der Geschichte des Osmanischen Reichs, das sich einst über drei Kontinente erstreckte. Zum Zeichen, die […]

Darf Satire das?

Von Frechfrau Darf Satire das? Darf man am Gedenktag der Pogrome vom 9. November 1938 über Witze schreiben? Darf man eine prollige Comedyshow „ReichsChrisTallNacht“ nennen? Wenn man mich fragt: Ja! Ja, aber man bekommt die […]

Ein UN-Menschenrechtsrat, der Frauenrechte mit Füßen tritt, ist seinen Namen nicht wert

Von Richard Feuerbach Das öffentliche Tragen der Burka und des Niqab ist in Frankreich verboten. Muslimische Verbände beklagen sich seither aggressiv darüber, dass die Aggressionen gegenüber verschleierten Frauen zugenommen hätten. Zur Notwendigkeit des französischen Gesetzes […]

Der Islam und das Trauma seiner Geburt

Von Richard Feuerbach Der Koran steckt voller Widersprüche. Er behauptet von sich selbst friedlich zu sein, doch stiftet er offen zur Gewalt an. Je nach Perspektive ist es beispielsweise möglich aus dem Islam auszutreten und […]