Schlagwort: Islam

Notizen zum Attentat von Christchurch

Von Martin Lichtmesz Am 15. März tötete ein australischer Attentäter 50 Menschen in einer Moschee in Neuseeland. Es war ein gezieltes, kaltblütig durchgeführtes Massaker nach dem expliziten Vorbild von Anders Breivik im Jahr 2011. ` […]

Der Neo-Osmanische Imperialismus – Ein linker Gastbeitrag auf einem rechten Blog?

Von Ano-Che Nymara Der Neo-Osmanische Imperialismus und seine Werkzeuge „Merkel-Schulz“ Wer den Neo-Osmanischen Imperialismus verstehen will, braucht fundierte Kenntnisse in der Geschichte des Osmanischen Reichs, das sich einst über drei Kontinente erstreckte. Zum Zeichen, die […]

Warum wir keine Moscheesteuer, sondern ein Islamausübungsverbot benötigen

Von Jürgen Fritz Um den ausländischen Einfluss auf deutsche Moschee-Gemeinden zu minimieren, wünschen sich nun deutsche Politiker eine Islamsteuer nach dem Vorbild der Kirchensteuer. JFB zeigt dezidiert auf, warum dieser Ansatz vollkommen verfehlt ist. Noch […]

Darf Satire das? Gedanken über Antisemitismus und Gedenken an die Reichspogromnacht am 09.November

Von Frechfrau Darf Satire das? Darf man am Gedenktag der Pogrome vom 9. November 1938 über Witze schreiben? Darf man eine prollige Comedyshow „ReichsChrisTallNacht“ nennen? Wenn man mich fragt: Ja! Ja, aber man bekommt die […]

EGMR = Europäischer Gerichtshof für Muslimische Rechte

Von NorgePrivacy/leyjonas Dieses Urteil (Beschwerdenummer 38450/12) ist ein Skandal! Weil der Religionsgründer Mohammed (56 Jahre) laut anerkannten islamischen Quellen mit einem Kind (ca. 6 – 9 Jahre) regelmäßig Geschlechtsverkehr hatte, hat es eine Österreicherin Anfang […]

Ein UN-Menschenrechtsrat, der Frauenrechte mit Füßen tritt, ist seinen Namen nicht wert

Das öffentliche Tragen der Burka und des Niqab ist in Frankreich verboten. Muslimische Verbände beklagen sich seither aggressiv darüber, dass die Aggressionen gegenüber verschleierten Frauen zugenommen hätten. Zur Notwendigkeit des französischen Gesetzes wurden Fragen der […]

Schule – Integration wird nach unten abgewälzt

Von Mandy Maulschelle Merkels berühmtes Mantra – „Wir schaffen das! – wird schon lange in eher ironisch bis sarkastischer Weise gebraucht. Alle spüren es tief im Gedärm (für linksgrüne Gutmenschen: das Wurzelchakra, von wo aus […]