Schlagwort: Lyrik

Nur Anfänger wagen keinen Neuanfang

Manchmal braucht man ein Weile, um zu erkennen, dass man auf einem Holzweg ist und in eine Sackgasse rennt. In politischen Fragen fällt es besonders leicht, sich zu verirren. Aus Gedanken werden Ideen. Aus Ideen […]

Der Lebensbaum

Der Lebensbaum hat Wurzeln, hat eine Baumkrone, dazwischen dicke Äste, schmale Äste, Blätter, Blüten, welke Blätter, welke Blüten. Er hat eine Rinde. Er trägt Früchte. Die Früchte haben oft eine harte Schale, aber einen weichen […]

Das Apfelbaumhaus

Ich sitze in meinem Apfelbaumhaus und träume. Alpträume von einer Welt von morgen. Oder ist schon heute? Ich sitze in einem Apfelbaumhaus und träume. Schöne Träume, von einer Welt im Jetzt und Hier. Oder war […]