Schlagwort: Meinungsmacher

Fernwanderungsgewinne und wie die ARD uns mit Framing erziehen will

Von Richard Feuerbach Wie sollen die Zwangsbeitragszahler die ARD sehen? Sie sollen ein positives Image zu Gesicht bekommen. Daher hat der Senderverbund die Linguistin Elisabeth Wehling beauftragt, ein sogenanntes „Framing Manual“ zu erarbeiten. Das Ergebnis […]

Wie die SPD die Pressefreiheit aushebelt und freie Medien mundtot macht

Von Richard Feuerbach Am 4.Februar 2019 erschien auf Tichys Einblick ein Artikel, der die Verflechtungen der SPD mit der Zeitungs- und Medienwelt durchleuchtet. Heute um 14 Uhr musste er gelöscht werden. Eindrucksvoll wird im zu […]

Für mehr betreutes Denken – Erhöhung des Rundfunkbeitrags

Von leyjonas/Norgeprivacy Betreutes Denken Wer seine Informationen allein über Facebook bezieht ist, salopp gesagt ein Depp. Das lässt sich eins zu eins auf die Leute anwenden, die ihre Informationen nur aus dem öffentlich-rechtlichen Medien beziehen. […]