Schlagwort: Zensur

Wie die SPD die Pressefreiheit aushebelt und freie Medien mundtot macht

Von Richard Feuerbach Am 4.Februar 2019 erschien auf Tichys Einblick ein Artikel, der die Verflechtungen der SPD mit der Zeitungs- und Medienwelt durchleuchtet. Heute um 14 Uhr musste er gelöscht werden. Eindrucksvoll wird im zu […]

Facebook: Liberaler Satiriker für 30 Tage wegen Kritik an Merkels Asylpolitik gesperrt

Von Dr.David Berger Die Zensurwut gegen alle, die nicht ins System Merkel passen oder dieses gar zu kritisieren wagen, trifft inzwischen in zunehmendem Maße nicht mehr nur Konservative und „Rechte“, sondern auch Linke und Liberale. […]

Falsche Meinungen werden nicht gehört

Ein offener Brief von Mandy Maulschelle Plärren und Sperren – Hauptsache „falsche“ Meinungen werden nicht gehört Wie ein immer offener faschistisch agierendes System mangels Argumenten versucht, Oppositionelle einzuschüchtern Seit dem 1.1. 2018 gilt in dem […]

Ermächtigungsfantasien eines deutschen Außenministers

Außersichminister Heiko Maas pocht zum Einzug Deutschlands in den UN-Sicherheitsrat auf eine einheitliche EU-Außenpolitik. Ebenso wie Bundeskanzlerin Merkel schlägt der NetzDG-Minister und FeineSahneFischfilet-Freund deshalb einen “Europäischen Sicherheitsrat” vor. “In einem solchen Format könnten wir in […]